Servicexpert - Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH

Effizienzsteigerung durch neues Redaktionssystem EPOS

Webfähige Redaktionskomponente bei Schmitz Cargobull in Betrieb

München/Altenberge, 13.03. 2013

EPOS (Electronical documentation and Parts Ordering System) ist der herstellereigene Ersatzteilkatalog der Schmitz Cargobull AG. Das System ist seit über 13 Jahren bei dem in Europa führenden Anhänger- und Aufbautenhersteller in Betrieb. Es besteht aus einer Redaktions- bzw. Retrieval-Komponente, welche zur Erstellung, Verwaltung und Publikation von Ersatzteildaten eingesetzt werden. Im Jahr 2004 entwickelte die ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH die bis dahin CD-basierte EPOS Retrieval-Komponente zu einer internetfähigen Applikation, dem sog. wEPOS, weiter. wEPOS wurde 2005 über eine Online-Schnittstelle mit dem internetbasierten Bestellsystem der Cargobull Parts & Services GmbH verbunden.

Aufgrund der Zunahme der zu dokumentierenden Fahrzeuge entstand in den folgenden Jahren ein zunehmender Bedarf nach einer webbasierten Redaktionskomponente im EPOS, die eine standortunabhängige und parallel zu absolvierende Bearbeitung des hohen Arbeitsumfangs der Redakteure unterstützt. Neben der Optimierung der Benutzeroberfläche sollte auch eine Performance-Steigerung durch einen medienbruchfreien Redaktions- und Publikationsprozess verankert werden.

Nach einer intensiven Konzeptphase, in der die Fülle von Anforderungen des Kunden Schmitz Cargobull dokumentiert wurde, hat ServiceXpert mit der Umsetzung und Implementierung der webbasierten Redaktionskomponente begonnen. Für die neue Redaktionskomponente wurde als Datenbanksystem Microsoft SQL Server eingeführt. Dies erleichtert nun den Transfer der Ersatzteildaten in die Publikationsdatenbank, welche seit langem auf MS SQL Server basiert. Die Publikation der Ersatzteildaten basiert nun auf einer automatischen Updateprozedur, die nach definierten Intervallen durchgeführt wird. Die Portierung der vorhandenen Funktionalitäten der EPOS Redaktionskomponente auf die webbasierte Applikation sowie die Implementierung neuer Schnittstellen übernahmen die Ingenieure der ServiceXpert zudem.

Durch die Optimierung der grafischen Dialogoberflächen und einer Straffung und logischen Zusammenfassung verschiedener Funktionsmodule im redaktionellen Workflow wurde die Arbeit der internen und externen Redakteure bei Schmitz Cargobull wesentlich verbessert. „Durch die webfähige Redaktionskomponente konnten wir das bestehende EPOS auf eine neue Ebene heben. Die Verbesserung des Redaktions- und Publikationsprozesses, die wir in Zusammenarbeit mit der ServiceXpert erzielt haben, führten zu einem noch professionelleren After-Sales-Service“, sagt Christian Eiynck, Leiter Dokumentation bei Cargobull Parts & Services GmbH.

Im Fachgebiet Systementwicklung IT verfügt die ServiceXpert über langjährige Erfahrungen und Kompetenzen. Neben Technologie-, Prozess- und Systemberatung bietet die ServiceXpert Ihren Kunden Projektplanung und -durchführung von der Konzeption bis zum Prototyp an. Realisierungen unter Verwendung von Lösungsbausteinen, Integration und Test von Lösungen bis hin zum Lifecycle-Support runden das Leistungsportfolio des Unternehmens ab.

Die Cargobull Parts & Services GmbH wurde 2001 als 100 prozentige Tochter der Schmitz Cargobull AG gegründet und ist zuständig für das komplette After-Sales und Serviceangebot für die Schmitz Cargobull Produktpalette. Mit derzeit über 4.500 Mitarbeitern, einem Umsatz von ca. 1,638 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2011/2012 (01.04.-31.03.) und sieben Produktionsstandorten nimmt Schmitz Cargobull die Stellung des Marktführers unter den europäischen Anhänger- und Aufliegerherstellern ein.

ServiceXpert, ein Unternehmen der ESG-Gruppe, beschäftigt über 85 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg und München. ServiceXpert ist ein europaweit operierendes System- und Softwarehaus mit einem fokussierten Leistungsportfolio für das Lifecycle-Management von EE-Informationen für führende Nutzfahrzeughersteller sowie deren Zulieferindustrie.

Copyright ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH 2016. All rights reserved.