Servicexpert - Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH

ServiceXpert auf der 8. Hamburger Staplertagung

ServiceXpert präsentiert Diagnose-Kompetenz

Hamburg, 09.06. 2010

Am 17. Juni 2010 treffen sich Experten und interessierte Fachbesucher an der Helmut-Schmidt-Universität (Universität der Bundeswehr) zur 8. Hamburger Staplertagung. Die Fachtagung für Stapler- und Komponentenhersteller, die alle zwei Jahre vom Lehrstuhl für Maschinenelemente und Technische Logistik der HSU mit Unterstützung der Firmen Jungheinrich AG, Linde Material Handling GmbH und Still GmbH ausgerichtet wird, bietet auch in diesem Jahr wieder interessante Vorträge zu den Themengebieten

  • Intralogistik
  • Energieeffizienz
  • Sicherheit
  • Ergonomie
  • Komponentenoptimierung
  • Hybridantrieb.

Auch die ServiceXpert beteiligt sich zum wiederholten Mal an der Fachtagung. Dr. Roman Cunis, Leiter des Diagnose-Centers der ServiceXpert in Hamburg, wird einen Vortrag zum Thema

"Diagnosestandards im Automobilbereich"

präsentieren und im Anschluss mit dem Auditorium offene Fragen und Synergien mit dem Flurförderzeugbereich diskutieren.

Die Tagungsteilnehmer können sich zum zweiten Mal in Folge auch in diesem Jahr im Forschungsforum Flurförderzeuge über aktuelle Forschungsprojekte informieren und sich mit Experten über neue Trends im Flurförderzeugbereich austauschen. In der begleitenden Fachausstellung der Staplertagung präsentieren zudem Unternehmen aus Industrie ihr Leistungsportfolio.

Bereits seit den 90er Jahren beschäftigt sich die ServiceXpert mit Diagnose von technischen Systemen. Nach ersten Projekten für namhafte Flurförderzeughersteller und der Entwicklung eines eigenen Diagnosesystems mit Namen „DiaMon“, sammelte das Diagnose-Team der ServiceXpert weiter zahlreiche Erfahrungen in zivilen wie militärischen Diagnose-Projekten. Im Hamburger Diagnose-Center DiC bündelt die ServiceXpert diese Erfahrungen und das Know-how und unterstützt neben namhaften Automobil- und Nutzfahrzeugherstellern auch als Center of Competence die ESG-Gruppe in verschiedenen Diagnoseprojekten.

ServiceXpert, ein Unternehmen der ESG-Gruppe, beschäftigt über 80 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg und München. ServiceXpert ist ein europaweit operierendes System- und Softwarehaus für Entwicklungs- und Serviceprozesse softwareintensiver, komplexer und technologisch hochwertiger Produkte insbesondere für die Märkte Investitionsgüter und Nutzfahrzeuge.

Copyright ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH 2016. All rights reserved.